=0;i--){o+=x.charAt(i);}return o" + Master Sonderpädagogik (Fachrichtung) | Die Sonderpädagogik befasst sich, als Teilbereich der Erziehungswissenschaften, mit der Erziehung und Förderung von Menschen mit Behinderungen. Spezialisierungsprogramm «Soziologie» legt den Schwerpunkt auf eine globale und komparative Perspektive. Masterstudiengänge bauen auf die im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten auf. Die Studierenden müssen obligatorisch Veranstaltungen in beiden Sprachen belegen. Der Studiengang umfasst 90 ECTS-Punkte. Die Ausbildung kombiniert Ansätze aus der Soziologie, der Sozialanthropologie und der Religionswissenschaft miteinander. Die interdisziplinäre Erforschung der heterogenen und vielschichtigen Kultur des europäischen Mittelalters dient auch einem tieferen Verständnis von neuzeitlichen und zeitgenössischen Entwicklungen. Speziell auf … Praxisorientierte Kurse (z.B. Biologie Die behandelten Themen sind praxisorientiert und befassen sich u.a. Die vier Module dieses Studienprogramms vermitteln fortgeschrittenes forschungsmethodisches Wissen und Können sowie sonderpädagogische, (psycho-)linguistische, kognitionswissenschaftliche und logopädische Kompetenzen. Wie geht man mit dem Wachstum der Weltbevölkerung und der zunehmenden Alterung der Menschen um? Der Studiengang qualifiziert für Leitungsaufgaben und eine Anstellung im Höheren Dienst. Sie sind in der Lage, mit Hilfe von quantitativer und qualitativer Methodik ein Forschungsdesign zu entwerfen, das die Beantwortung dringlicher Fragestellungen ermöglicht. Einzig die Universität Freiburg bietet Sonderpädagogik als Nebenprogramm auf Bachelorstufe an. Die Kurse werden auf Deutsch, Französisch und vereinzelt auf Englisch gehalten. MIS04, 4062Avenue de l'Europe 20 Allgemeine Adresse. Studienplan Master in Sonderpädagogik (ab 2020), Studienplan Master in Sonderpädagogik (ab 2017), Studienplan Master in Sonderpädagogik, Ergänzung (ab 2020), Studienplan Master in Sonderpädagogik, Vorstufe (ab 2020), Reglement  vom 8. Die Universität Freiburg ist die einzige Schweizer Universität, die sich auf die zweite Studienrichtung konzentriert hat. Sie können das Masterprogramm in Fribourg auf Deutsch, auf Französisch und zweisprachig mit einem entsprechenden Diplom (mention bilingue) studieren. Tél. Ziele Der Studiengang "Master of Education Lehramt Sonderpädagogik" ist auf die Erfordernisse der Bildung und Erziehung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit sonderpädagogischem Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsbedarf ausgerichtet. Dazu zählen insbesondere die Sport- und Bewegungswissenschaften sowie die Neuropsychologie und die Sportpädagogik. Die Universität Freiburg ist Bildungsstätte, Forschungsplatz, Arbeitgeberin und Event-Veranstalterin in einem. Während des Studiums erlernen die Studierenden mindestens eine Sprache der Region. Das deutsch-französische Studienprogramm thematisiert die Wechselwirkungen verschiedener Literaturen im internationalen Kontext. Finde die besten Studiengänge für Dein Sonderpädagogik Studium März 2018 zur Erlangung des Bachelors und des Masters an der Philosophischen Fakultät, Wegleitungen des Departements für die Abteilung, (den Studienplänen und Prüfungsreglementen untergeordnet), Antrag auf Anerkennung von vorhergehend absolvierten Studienleistungen. Teilnahme) und selbständiger Lebensgestaltung zu erlangen. Der Unterricht findet mehrheitlich in Englisch statt. Hinweis: Auf der Übersichtsseite zu „Heilpädagogik / Inklusionspädagogik“ finden sich alle mit dem aktuellen Studienfach verwandte Fächer – auch solche, die kein Studienangebot mit dem aktuell gewählten Filter haben. MASTER AND MORE: Alle Infos zum Masterstudium. Religion und Gesellschaft: In dieser Option wird die Religion als strukturierendes Element der zeitgenössischen Gesellschaften analysiert und vertieft betrachtet. Ausbildungsziele und Berufsperspektiven [CDATA[ Jahrhundert und aktuellen Fragen. Studierende können sich ihre Studienpläne individuell aus den Kursen, Seminaren und Praktika zusammenstellen, die von den drei Universitäten angeboten werden. Das Masterprogramm Italienisch erschliesst die charakteristische Didaktik der Freiburger Schule mit ihren philologischen Forschungsmethoden und ihrer formalistischen Kritik. Die genaue Aufteilung hängt von den einzelnen Unterrichtseinheiten ab. Das forschungsorientierte Masterprogramm verbindet Multidisziplinarität mit Zweisprachigkeit. Wer Sonderpädagogik im Rahmen eines Lehramtsstudiums studiert, kann auch mit dem Master of Education abschließen. Der im Studium diskutierte Gegenstand beschränkt sich dabei nicht auf die Schulzeit, sondern umfasst Ausschnitte aus der gesamten Lebensspanne. Anstellungen in Lehre und Forschung auf der Tertiärstufe; Höhere Anstellungen bei sonderpädagogischen Institutionen; Tätigkeiten in der Bildungs- und Erziehungsadministration auf kantonaler Ebene und auf Bundesebene; Tätigkeiten bei nationalen oder internationalen Verbänden. Sie können hier aus zwei Spezialisierungsoptionen wählen: Eine widmet sich gesellschaftlichen und zeitgeschichtlichen Aspekten Europas und beinhaltet Vertiefungsmodule in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Geschichte und Sozialwissenschaften. Förderschulen planen und organisieren sie … Zusätzlich ist der Master in Psychologie eine optimale Grundlage für die Arbeit in Forschungsprojekten und für die Vorbereitung und Ausarbeitung einer wissenschaftlichen Dissertation. Der Master Sonderpädagogik vermittelt dir das theoretische Fachwissen und praktische Verständnis, welches du im Arbeitsalltag als Sonderpädagoge benötigst. Soziale und kulturelle Dynamiken: In dieser Option werden die Bedingungen und Probleme des «Zusammenlebens» und der Vielfalt in allen ihren Dimensionen untersucht (Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Politik etc.). Dabei erwerben sie die grundlegenden Kompetenzen in der Forschungsmethodik und vertiefen Theorien, die für das Feld der Sonderpädagogik relevant sind. Sie lernen, Rahmen und Hilfsmittel für den Spracherwerb und den Sprachunterricht zu analysieren, machen sich mit den Bewertungswerkzeugen, Methoden und Studiengängen vertraut und lernen, diese kritisch einzuschätzen und an den Kontext anzupassen. Die Studierenden können Kurse aus den Bereichen Sprachen und Literaturen, Theologie, Philosophie sowie Kunstgeschichte und Musikwissenschaft wählen. Ziel dabei ist es, die Kenntnisse in rätoromanischer Linguistik und Literaturwissenschaft zu vertiefen und Forschungsprojekte über die rätoromanische Sprache durchzuführen. September 2016 über die Evaluationsmodalitäten in Sonderpädagogik, Wegleitungen des Departements für die Abteilung(den Studienplänen und Prüfungsreglementen untergeordnet), Richtlinien zur Erstellung der Masterarbeit, Merkblatt für die Abgabe der Masterarbeit und die Anmeldung zur Verteidigung, Richtlinien zum Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten, Vademekum bezüglich des Fotografierens und der Audio- und Videoaufnahmen während der Kurse. In diesem Masterprogramm werden die Kenntnisse der lateinischen Sprache vertieft und die Kultur- und Literaturkenntnisse im Bereich der lateinischen Antike verfeinert. Dieses Master-Nebenprogramm wendet sich an Studierende aller Fakultäten. Ort / Adresse. in die Klinische und Gesundheitspsychologie, die Personalpsychologie, Schulpsychologie, Neuropsychologie und Ergonomie. Das Studium stützt sich auf eine interdisziplinäre Perspektive, die den Übergang zu den Disziplinen Geschichte, Kunstgeschichte, Philosophie und Musikwissenschaft ermöglicht. Die Kurse werden grundsätzlich zweisprachig (Deutsch/Französisch) durchgeführt. Die Studierenden konzentrieren sich dabei auf zwei der vier Epochenfächer: Alte Geschichte, mittelalterliche Geschichte, Geschichte der Neuzeit und Zeitgeschichte. In jedem Semester werden mehrere international besetzte Kolloquien organisiert und international renommierte Philosophen aus In- und Ausland zu Vorträgen eingeladen. Ein Masterprogramm in Zeitgeschichte bietet Ihnen schweizweit einzig die Universität Fribourg. Immer wieder sind Gastdozierende aus dem slavischen Raum zu Besuch. Nach Wahl Studium auf Deutsch oder auf Französisch. Auch das obligatorische Praktikum in der Wirtschaft oder einer öffentlichen Institution stärkt diese praktische Ausrichtung. Das Masterprogramm bietet den Studierenden vor dem Hintergrund der aktuellen Umweltanliegen die Möglichkeit, Umweltsysteme zu verstehen und zu bewerten sowie die Beziehungen zwischen Natur und Gesellschaft zu erforschen. Das Masternebenprogramm Data Analytics ist daher eine sehr gute Ergänzung einer im Rahmen eines Masterprogramms erworbenen Grundausbildung. Das Studienprogramm qualifiziert die Abgängerinnen und Abgänger zur spezialisierten Beantwortung sonderpädagogischer Fragestellungen. var x="function f(x){var i,o=\"\",ol=x.length,l=ol;while(x.charCodeAt(l/13)!" Schwerpunkt der logopädiespezifischen Studieninhalte bildet das Konzept der Evidenzbasierten Praxis, das eine Verknüpfung und Reflexion von wissenschaftlichen und praxisbezogenen Perspektiven bezüglich Diagnostik und Intervention bei entwicklungsbedingten und erworbenen Sprach- und Kommunikationsstörungen ermöglicht. Sonderpädagogik. In der Mediävistik wird mittelalterliche Literatur im Zusammenspiel mit Entwicklungen der Gesellschaft, ihrer Wissensbestände, Denkformen und medialen Techniken betrachtet. Es wird eine weiterführende Ausbildung in systematischer Philosophie (Erkenntnistheorie und Metaphysik; Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes und der Humanwissenschaften; Ethik und politische Philosophie; Ästhetik und Kunstphilosophie) sowie in Geschichte der Philosophie (antike, mittelalterliche, neuzeitliche und zeitgenössische Philosophie) angeboten. Für eine vollständige Fächerliste bitte auch in die Studiengangsübersicht schauen bzw. 026 305 71 11 Fax 026 305 71 19 info@phfr.ch. Als Abrundung lernen die Studierenden in einem dreimonatigen (Vollzeit-)Praktikum, ihre Kenntnisse in der beruflichen Welt der sozial- und gesundheitspolitischen Massnahmen anzuwenden. In seiner Das Hauptprogramm wird zur Zeit auf Deutsch sowie zweisprachig (Deutsch und Französisch) angeboten. Zum Abschluss des Studienprogramms verfassen die Studierenden eine Masterarbeit zu einem Thema ihrer Wahl. Das Programm umfasst auch das Nachwirken dieses Kulturerbes in der Spätantike, im Mittelalter und in der Renaissance. zu Übersetzungen oder zur Arbeit mit Manuskripten), interdisziplinäre Tagungen und kulturwissenschaftliche Veranstaltungen anderer Bereiche ergänzen das Lehrangebot. So werden in erster Linie Texte und Themen des Humanismus und der Renaissance einerseits und der Moderne andererseits intensiv analysiert. Magister Artium (M.A.) Die Masterarbeit gibt dem oder der Studierenden die Möglichkeit, seine oder ihre Fähigkeit zu einer persönlichen wissenschaftlichen Arbeit zu prüfen. Das Studienprogramm besteht aus Veranstaltungen der Zeitgeschichte, der Kulturwissenschaften (Slavistik und Kulturphilosophie), der Politikwissenschaften und der Sozialanthropologie. Die engen Kontakte des Studienprogramms zu den Nachbardisziplinen, wie etwa der Soziologie, stellen ebenfalls ein grosses Plus dar. Das Masterstudium in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der Universität Freiburg bietet einen umfassenden Überblick über Theorien, Forschungsfelder und aktuelle Entwicklungen im Medien- und Kommunikationsbereich. Geburtstermin Berechnen Swissmom, Ehrlich Brothers Adventskalender Videos, Pizzeria Toscana, Forst Speisekarte, Getränke Angebot Diese Woche, Tatzlwurm Blauer Montag, Hütten Für Große Gruppen, Praktikum Hebamme Nrw, Windows 10 Recovery At Startup, La Perla Westerode, " /> =0;i--){o+=x.charAt(i);}return o" + Master Sonderpädagogik (Fachrichtung) | Die Sonderpädagogik befasst sich, als Teilbereich der Erziehungswissenschaften, mit der Erziehung und Förderung von Menschen mit Behinderungen. Spezialisierungsprogramm «Soziologie» legt den Schwerpunkt auf eine globale und komparative Perspektive. Masterstudiengänge bauen auf die im Bachelorstudium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten auf. Die Studierenden müssen obligatorisch Veranstaltungen in beiden Sprachen belegen. Der Studiengang umfasst 90 ECTS-Punkte. Die Ausbildung kombiniert Ansätze aus der Soziologie, der Sozialanthropologie und der Religionswissenschaft miteinander. Die interdisziplinäre Erforschung der heterogenen und vielschichtigen Kultur des europäischen Mittelalters dient auch einem tieferen Verständnis von neuzeitlichen und zeitgenössischen Entwicklungen. Speziell auf … Praxisorientierte Kurse (z.B. Biologie Die behandelten Themen sind praxisorientiert und befassen sich u.a. Die vier Module dieses Studienprogramms vermitteln fortgeschrittenes forschungsmethodisches Wissen und Können sowie sonderpädagogische, (psycho-)linguistische, kognitionswissenschaftliche und logopädische Kompetenzen. Wie geht man mit dem Wachstum der Weltbevölkerung und der zunehmenden Alterung der Menschen um? Der Studiengang qualifiziert für Leitungsaufgaben und eine Anstellung im Höheren Dienst. Sie sind in der Lage, mit Hilfe von quantitativer und qualitativer Methodik ein Forschungsdesign zu entwerfen, das die Beantwortung dringlicher Fragestellungen ermöglicht. Einzig die Universität Freiburg bietet Sonderpädagogik als Nebenprogramm auf Bachelorstufe an. Die Kurse werden auf Deutsch, Französisch und vereinzelt auf Englisch gehalten. MIS04, 4062Avenue de l'Europe 20 Allgemeine Adresse. Studienplan Master in Sonderpädagogik (ab 2020), Studienplan Master in Sonderpädagogik (ab 2017), Studienplan Master in Sonderpädagogik, Ergänzung (ab 2020), Studienplan Master in Sonderpädagogik, Vorstufe (ab 2020), Reglement  vom 8. Die Universität Freiburg ist die einzige Schweizer Universität, die sich auf die zweite Studienrichtung konzentriert hat. Sie können das Masterprogramm in Fribourg auf Deutsch, auf Französisch und zweisprachig mit einem entsprechenden Diplom (mention bilingue) studieren. Tél. Ziele Der Studiengang "Master of Education Lehramt Sonderpädagogik" ist auf die Erfordernisse der Bildung und Erziehung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit sonderpädagogischem Bildungs-, Beratungs- und Unterstützungsbedarf ausgerichtet. Dazu zählen insbesondere die Sport- und Bewegungswissenschaften sowie die Neuropsychologie und die Sportpädagogik. Die Universität Freiburg ist Bildungsstätte, Forschungsplatz, Arbeitgeberin und Event-Veranstalterin in einem. Während des Studiums erlernen die Studierenden mindestens eine Sprache der Region. Das deutsch-französische Studienprogramm thematisiert die Wechselwirkungen verschiedener Literaturen im internationalen Kontext. Finde die besten Studiengänge für Dein Sonderpädagogik Studium März 2018 zur Erlangung des Bachelors und des Masters an der Philosophischen Fakultät, Wegleitungen des Departements für die Abteilung, (den Studienplänen und Prüfungsreglementen untergeordnet), Antrag auf Anerkennung von vorhergehend absolvierten Studienleistungen. Teilnahme) und selbständiger Lebensgestaltung zu erlangen. Der Unterricht findet mehrheitlich in Englisch statt. Hinweis: Auf der Übersichtsseite zu „Heilpädagogik / Inklusionspädagogik“ finden sich alle mit dem aktuellen Studienfach verwandte Fächer – auch solche, die kein Studienangebot mit dem aktuell gewählten Filter haben. MASTER AND MORE: Alle Infos zum Masterstudium. Religion und Gesellschaft: In dieser Option wird die Religion als strukturierendes Element der zeitgenössischen Gesellschaften analysiert und vertieft betrachtet. Ausbildungsziele und Berufsperspektiven [CDATA[ Jahrhundert und aktuellen Fragen. Studierende können sich ihre Studienpläne individuell aus den Kursen, Seminaren und Praktika zusammenstellen, die von den drei Universitäten angeboten werden. Das Masterprogramm Italienisch erschliesst die charakteristische Didaktik der Freiburger Schule mit ihren philologischen Forschungsmethoden und ihrer formalistischen Kritik. Die genaue Aufteilung hängt von den einzelnen Unterrichtseinheiten ab. Das forschungsorientierte Masterprogramm verbindet Multidisziplinarität mit Zweisprachigkeit. Wer Sonderpädagogik im Rahmen eines Lehramtsstudiums studiert, kann auch mit dem Master of Education abschließen. Der im Studium diskutierte Gegenstand beschränkt sich dabei nicht auf die Schulzeit, sondern umfasst Ausschnitte aus der gesamten Lebensspanne. Anstellungen in Lehre und Forschung auf der Tertiärstufe; Höhere Anstellungen bei sonderpädagogischen Institutionen; Tätigkeiten in der Bildungs- und Erziehungsadministration auf kantonaler Ebene und auf Bundesebene; Tätigkeiten bei nationalen oder internationalen Verbänden. Sie können hier aus zwei Spezialisierungsoptionen wählen: Eine widmet sich gesellschaftlichen und zeitgeschichtlichen Aspekten Europas und beinhaltet Vertiefungsmodule in den Bereichen Wirtschaft, Recht, Geschichte und Sozialwissenschaften. Förderschulen planen und organisieren sie … Zusätzlich ist der Master in Psychologie eine optimale Grundlage für die Arbeit in Forschungsprojekten und für die Vorbereitung und Ausarbeitung einer wissenschaftlichen Dissertation. Der Master Sonderpädagogik vermittelt dir das theoretische Fachwissen und praktische Verständnis, welches du im Arbeitsalltag als Sonderpädagoge benötigst. Soziale und kulturelle Dynamiken: In dieser Option werden die Bedingungen und Probleme des «Zusammenlebens» und der Vielfalt in allen ihren Dimensionen untersucht (Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Politik etc.). Dabei erwerben sie die grundlegenden Kompetenzen in der Forschungsmethodik und vertiefen Theorien, die für das Feld der Sonderpädagogik relevant sind. Sie lernen, Rahmen und Hilfsmittel für den Spracherwerb und den Sprachunterricht zu analysieren, machen sich mit den Bewertungswerkzeugen, Methoden und Studiengängen vertraut und lernen, diese kritisch einzuschätzen und an den Kontext anzupassen. Die Studierenden können Kurse aus den Bereichen Sprachen und Literaturen, Theologie, Philosophie sowie Kunstgeschichte und Musikwissenschaft wählen. Ziel dabei ist es, die Kenntnisse in rätoromanischer Linguistik und Literaturwissenschaft zu vertiefen und Forschungsprojekte über die rätoromanische Sprache durchzuführen. September 2016 über die Evaluationsmodalitäten in Sonderpädagogik, Wegleitungen des Departements für die Abteilung(den Studienplänen und Prüfungsreglementen untergeordnet), Richtlinien zur Erstellung der Masterarbeit, Merkblatt für die Abgabe der Masterarbeit und die Anmeldung zur Verteidigung, Richtlinien zum Erstellen von wissenschaftlichen Arbeiten, Vademekum bezüglich des Fotografierens und der Audio- und Videoaufnahmen während der Kurse. In diesem Masterprogramm werden die Kenntnisse der lateinischen Sprache vertieft und die Kultur- und Literaturkenntnisse im Bereich der lateinischen Antike verfeinert. Dieses Master-Nebenprogramm wendet sich an Studierende aller Fakultäten. Ort / Adresse. in die Klinische und Gesundheitspsychologie, die Personalpsychologie, Schulpsychologie, Neuropsychologie und Ergonomie. Das Studium stützt sich auf eine interdisziplinäre Perspektive, die den Übergang zu den Disziplinen Geschichte, Kunstgeschichte, Philosophie und Musikwissenschaft ermöglicht. Die Kurse werden grundsätzlich zweisprachig (Deutsch/Französisch) durchgeführt. Die Studierenden konzentrieren sich dabei auf zwei der vier Epochenfächer: Alte Geschichte, mittelalterliche Geschichte, Geschichte der Neuzeit und Zeitgeschichte. In jedem Semester werden mehrere international besetzte Kolloquien organisiert und international renommierte Philosophen aus In- und Ausland zu Vorträgen eingeladen. Ein Masterprogramm in Zeitgeschichte bietet Ihnen schweizweit einzig die Universität Fribourg. Immer wieder sind Gastdozierende aus dem slavischen Raum zu Besuch. Nach Wahl Studium auf Deutsch oder auf Französisch. Auch das obligatorische Praktikum in der Wirtschaft oder einer öffentlichen Institution stärkt diese praktische Ausrichtung. Das Masterprogramm bietet den Studierenden vor dem Hintergrund der aktuellen Umweltanliegen die Möglichkeit, Umweltsysteme zu verstehen und zu bewerten sowie die Beziehungen zwischen Natur und Gesellschaft zu erforschen. Das Masternebenprogramm Data Analytics ist daher eine sehr gute Ergänzung einer im Rahmen eines Masterprogramms erworbenen Grundausbildung. Das Studienprogramm qualifiziert die Abgängerinnen und Abgänger zur spezialisierten Beantwortung sonderpädagogischer Fragestellungen. var x="function f(x){var i,o=\"\",ol=x.length,l=ol;while(x.charCodeAt(l/13)!" Schwerpunkt der logopädiespezifischen Studieninhalte bildet das Konzept der Evidenzbasierten Praxis, das eine Verknüpfung und Reflexion von wissenschaftlichen und praxisbezogenen Perspektiven bezüglich Diagnostik und Intervention bei entwicklungsbedingten und erworbenen Sprach- und Kommunikationsstörungen ermöglicht. Sonderpädagogik. In der Mediävistik wird mittelalterliche Literatur im Zusammenspiel mit Entwicklungen der Gesellschaft, ihrer Wissensbestände, Denkformen und medialen Techniken betrachtet. Es wird eine weiterführende Ausbildung in systematischer Philosophie (Erkenntnistheorie und Metaphysik; Sprachphilosophie, Philosophie des Geistes und der Humanwissenschaften; Ethik und politische Philosophie; Ästhetik und Kunstphilosophie) sowie in Geschichte der Philosophie (antike, mittelalterliche, neuzeitliche und zeitgenössische Philosophie) angeboten. Für eine vollständige Fächerliste bitte auch in die Studiengangsübersicht schauen bzw. 026 305 71 11 Fax 026 305 71 19 info@phfr.ch. Als Abrundung lernen die Studierenden in einem dreimonatigen (Vollzeit-)Praktikum, ihre Kenntnisse in der beruflichen Welt der sozial- und gesundheitspolitischen Massnahmen anzuwenden. In seiner Das Hauptprogramm wird zur Zeit auf Deutsch sowie zweisprachig (Deutsch und Französisch) angeboten. Zum Abschluss des Studienprogramms verfassen die Studierenden eine Masterarbeit zu einem Thema ihrer Wahl. Das Programm umfasst auch das Nachwirken dieses Kulturerbes in der Spätantike, im Mittelalter und in der Renaissance. zu Übersetzungen oder zur Arbeit mit Manuskripten), interdisziplinäre Tagungen und kulturwissenschaftliche Veranstaltungen anderer Bereiche ergänzen das Lehrangebot. So werden in erster Linie Texte und Themen des Humanismus und der Renaissance einerseits und der Moderne andererseits intensiv analysiert. Magister Artium (M.A.) Die Masterarbeit gibt dem oder der Studierenden die Möglichkeit, seine oder ihre Fähigkeit zu einer persönlichen wissenschaftlichen Arbeit zu prüfen. Das Studienprogramm besteht aus Veranstaltungen der Zeitgeschichte, der Kulturwissenschaften (Slavistik und Kulturphilosophie), der Politikwissenschaften und der Sozialanthropologie. Die engen Kontakte des Studienprogramms zu den Nachbardisziplinen, wie etwa der Soziologie, stellen ebenfalls ein grosses Plus dar. Das Masterstudium in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung an der Universität Freiburg bietet einen umfassenden Überblick über Theorien, Forschungsfelder und aktuelle Entwicklungen im Medien- und Kommunikationsbereich. Geburtstermin Berechnen Swissmom, Ehrlich Brothers Adventskalender Videos, Pizzeria Toscana, Forst Speisekarte, Getränke Angebot Diese Woche, Tatzlwurm Blauer Montag, Hütten Für Große Gruppen, Praktikum Hebamme Nrw, Windows 10 Recovery At Startup, La Perla Westerode, " />
Carpet Outlet Header
X
sonderpädagogik freiburg master page contents